Promotionen

Gesine Kulcke: Grundschullehramtsstudent*innen und digitale Medien. Eine qualitative Studie an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg als Beitrag zur medienpädagogischen Curriculumdiskussion; Veröffentlichung (2020); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachterin: Prof’in Dr. Heike Deckert-Peaceman (PH Ludwigsburg)

Michael Waltinger: Das Mobiltelefon im Alltagsleben des urbanen Kenia. Eine medienethnografische Studie zur Handyaneignung unter besonderer Berücksichtigung von Alltagsmedienkompetenzen; Veröffentlichung (2019); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: Prof. Dr. Oliver Zöllner (Hochschule der Medien, Stuttgart)

Katrin Schlör: Medienkulturen in Familien in belasteten Lebenslagen. Eine Langzeitstudie zu medienbezogenem Doing Family als Bewältigungsressource; Veröffentlichung (2016); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachterin: Prof‘in Dr. Petra Grimm (Hochschule der Medien, Stuttgart)

Verena Ketter: Jugendarbeit im Kontext von Web 2.0 – eine medienpädagogische Praxisforschungsstudie; Veröffentlichung (2015); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: Prof. Dr. Franz-Josef Röll (Hochschule Darmstadt)

Christoph Eisemann: Audiovisuelle Selbstdarstellung im C Walk auf YouTube; Veröffentlichung (2015); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachterin: Prof. Dr. Petra Grimm (Hochschule der Medien, Stuttgart). Christoph Eisemann erhielt 2016 für seine Dissertation den Promotionspreis der Sektion Medienpädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Mit dem Preis wird eine herausragende Dissertation ausgezeichnet, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz erstellt wurde.

Jan-René Schluchter: Medienbildung in der (sonder)pädagogischen Lehrerbildung; Veröffentlichung (2014); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachterin: Prof. Dr. Kerstin Merz-Atalik (PH Ludwigsburg)

Martina von Zimmermann: Mediendidaktische Grundlagen für Realschulen im E-Learning-Kontex; Veröffentlichung (2014); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachterin: Prof. Dr. Kerstin Mayrberger (Universität Augsburg)

Jeldrik Pannier und Stefanie Pannier: Bilder prägen. Eine interdisziplinäre Untersuchung der Einflüsse auf die Produktion visueller Kriegs- und Krisenkommunikation (kooperatives Promotionsprojekt); Veröffentlichung (2012); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: Prof. Dr. Matthias Rath (PH Ludwigsburg)

Björn Maurer: Subjektorientierte Filmbildung in der Hauptschule. Theoretische Grundlegung und pädagogische Konzepte für die Unterrichtspraxis; Veröffentlichung (2010); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: Prof. Dr. Peter Imort (PH Ludwigsburg)

Peter Holzwarth: Integrationschancen im Kontext von Migration, Mediennutzung und Schule. Video als Zugang zu Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund; Veröffentlichung (2008); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: apl. Prof. Dr. Josef Held (Universität Tübingen)

Margrit Witzke: Selbstbilder in eigenproduzierten Videos. Ein Vergleich präsentativer und diskursiver Selbstdarstellungen Jugendlicher; Veröffentlichung (2004); Erstgutachter: Prof. Dr. Horst Niesyto; Zweitgutachter: Prof. Dr. Bernd Schorb (Universität Leipzig)